Mathematik und Statistik für Immobiliengutachter (EVT-91)

Beschreibung

Der Kurs vermittelt die Grundlagen der für die Immobilienbewertung relevanten Verfahren der Mathematik und Statistik. Hierzu zählen etwa die Zinseszinsrechnung oder die Beschreibung von Datensätzen anhand von Lage- und Streuungsparametern. Nach dem Besuch des Seminars können Sie die Verfahren sicher in Ihrer täglichen Arbeit anwenden.

Inhalte
* Finanzmathematische GrundlagenZinseszinsrechnung
* Rentenrechnung
* Statistische GrundlagenBeschreibung von Datensätzen
* Lage- und Streuungsparameter
* Korrelationsmaße
* Regressionsanalyse
* Stichproben
* Normalverteilung
* Konfidenzintervalle
* Hypothesentest

Lernziele
Der Kurs vermittelt die Grundlagen der für die Immobilienbewertung relevanten Verfahren der Mathematik und Statistik. Hierzu zählen etwa die Zinseszinsrechnung oder die Beschreibung von Datensätzen anhand von Lage- und Streuungsparametern. Nach dem Besuch des Seminars können Sie die Verfahren sicher in Ihrer täglichen Arbeit anwenden.

Zielgruppe
Mitarbeiter aus Finanzinstituten und aus allen Bereichen der Immobilienwirtschaft, die als Immobiliengutachter tätig sind oder sein werden.

Methodik
Vortrag, Übungen, Rechnungsbeispiele

Dauer
1 Tag

Inhouse-Qualifizierung
Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne beraten wir Sie dazu und erstellen Ihnen auf Wunsch ein individuelles Angebot.

Buchbar unter folgendem Link: Anmeldung "Mathematik und Statistik für Immobiliengutachter"

Termin:
22.03.2021, 08:30 - 17:00 Uhr
Ort:
Frankfurt School of Finance & Management
Adickesallee 32-34
60322 Frankfurt am Main
Preise:
600,00 EUR zzgl. 19% MwSt.

Bitte warten Sie einen Moment, wir verarbeiten Ihre Anfrage.